WILLKOMMEN !!!

 

                        WILLKOMMEN !!!

                       

>> Neue Tanzkurse ab 11. Januar! << >> Samstag, 23. Januar '16, ab 20:00 Uhr - Milonga im TangoCafé - <<

  

 

Neuigkeiten
Unsere Kurse
Partytime
Warstein
Balve
Alin Freestyler
Weltkulturerbe
Service-Angebote
Yoga - Pilates

- Freie -  TanzSchule Jürgen Hoffmann

 

 

Ab Januar Tanzkurse auch in Balve - "Haus Drei Könige" - 

hotline: 02933-6869

Neuigkeiten

Unsere Kurse Partytime Serviceangebote

Tanzen als Körpersprache (Kommunikation)

Der immer wieder neu zu lebende Prozess, den eigenen Körper als Musikinstrument in Harmonie zum Orchester und dem Partner zum Klingen zu bringen, lässt  jeden Tanz zu einem einmaligen Kunstwerk werden.
Als Kommunikationsform der Tanzpartner miteinander gleicht der Tanz einer (Fremd-) Sprache, der Körpersprache. Wir versuchen, Ihnen in unseren Kursen die "Grammatik" zu vermitteln, gemeinsam die Funktion des Tanzes zu erforschen. So kann Tanzen sich nicht nur auf eine formale, choreographierte Bewegungsabfolge beschränken, sondern durch Führen und Folgen entsteht eine stets neu zu definierende Partnerbeziehung.

Ziel aller Übungsfolgen, der alternativen Schrittkombinationen, des Trainings der Feinkoordination ist das "freie Sprechen", die spontane emotionale Äußerung durch Improvisation. Die "Vokabeln", einzelne Bewegungselemente zu einem "sinnvollen Satz" zusammen zu fügen ist die Kunst, die es für den Tänzer, die Tänzerin zu erlernen gilt.

swisso-kalmo

Tanzen als Sport und Hobby

Was wäre eine Fremdsprache ohne Vokabeln pauken? "Übung macht den Meister": Gerade die Harmonie innerhalb des Paares und die musikalische Interpretation kann erst durch stetes "Sprechen" der Sprache, durch ständiges Erforschen und (Neu-) Kennenlernen des Partners, seines Körpers und der Emotionen d.h. durch Tanzen zur Vollendung gelangen. Hierzu bieten wir regelmäßig unsere Partys an den Wochenenden an.

Gemeinsam mit der gesellschaftlichen Entwicklung ist Tanzen als genormte "Pflichtübung" einem individualisierten Selbstverständnis des 21. Jahrhunderts gewichen. Der standardisierte, rein sportlich ambitionierte Tanz der Turnierszene, wurde im vergangenen Jahrhundert durch die Medien als Breitensport quasi idealisiert und konnte sich als eigene, stilisierte Sportart etablieren. Der "Sinn" der einzelnen Tänze darf allerdings einem derartigen "Zweck" nicht untergeordnet werden: Technik-Schulung darf nie Selbstzweck sein, stets muss sie im Dienste der Partnerbeziehung stehen.

Tanzen als Kultur

Das Verständnis eines Tanzes aus seinen historischen Wurzeln gibt dem kulturellen Umfeld den wesentlichen Anteil an seiner Authentizität und seinen entsprechenden Sinn. Jeder Tanz wird im jeweiligen kulturellen Kontext bzw. der "Szene" emotional gelebt. Bestes Beispiel ist hierfür der Tango argentino, der 2009 zum Weltkulturerbe der Menschheit von der UNESCO erhoben wurde.

Ergänzende LifeStyle-Produkte wie die unabdingbare Musik, aber auch Literatur zur jeweiligen (Kultur-)Geschichte, die Sprache, Reisen, Kochrezepte und Mixdrinks können den Tanz zum (Er-)Lebensinhalt werden lassen. Hierzu sollen unsere Service-Angebote eine kleine Hilfe bieten. Falls zum Tanzen nur noch der richtige Partner fehlt hilft die Tanzpartner-Suche.

Ich wünsche Ihnen Viel Spaß beim Tanzen!    

Der Tanzlehrer  in Sundern

     

    Jürgen

         Hoffmann   

              

Kontaktinformationen    

Hier finden Sie uns: 

Google - GEOsuche

http://geomnesia.de/gp36b

(Google, OSM, Yahoo, Bing)

 

  • N 51.325808135861 - E 8.0031032842152
  •    +51°19'32.91"            -   8° 0'11.17"
  • Für das Dokument im pdf-Format benötigen Sie zum Lesen den Adobe Acrobat Reader. Falls Sie dieses Programm noch nicht auf Ihrem Rechner installiert haben, können Sie es sich kostenlos aus dem Internet herunterladen: http://www.adobe.com/products/acrobat/readstep.html
     



Telefon
02933- 6869
Fax
02393 - 170954
Postadresse
- Freie - Tanzschule Jürgen Hoffmann, Am Schirgiswalder Platz, 59846 Sundern/Sauerl.
E-Mail
Allgemeine Information: tanzen-in-sundern@hotmail.com
Webmaster: tango-sundern@hotmail.de
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a  Umsatzsteuergesetz: DE 123 903 147

Informationen zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission wird im ersten Quartal 2016 eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sog. „OS-Plattform“) bereitstellen. Die OS-Plattform soll als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen, die aus Online-Kaufverträgen erwachsen, dienen. Die OS-Plattform wird unter folgendem Link erreichbar sein: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Einige Seiten sind noch im Aufbau begriffen, so dass einige Features noch nicht funktionieren. Wir sind ständig bemüht, unsere Webseite auf dem Laufenden zu halten. Sie unterliegt einem Aktualisierungsprozess, der von Natur aus nie perfekt sein kann (Alles fließt!).

 

Disclaimer: Alle Rechte vorbehalten. Texte Bilder Graphiken Sound Animationen und Videos unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Der Inhalt dieser Website darf nicht zu kommerziellen Zwecken kopiert, verbreitet oder Dritten zugänglich gemacht werden. Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Sollten wir auf diesen Seiten Verknüpfungen zu anderen Seiten im Internet angelegt haben, so haben wir auf sämtliche Links keinerlei Einfluss. Deshalb distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten der verknüpften Seiten. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Seite angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen ggf. Banner führen.

Die Tanzschule Jürgen Hoffmann ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., ein Partnerwerbeprogramm, das für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu amazon.de Werbekostenerstattungen verdient werden können.

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: tanzen-in-sundern@hotmail.com
Copyright © 2004 - Freie - Tanzschule Jürgen Hoffmann
Stand: 13. Januar 2016